LIFESTYLE VORGESTELLT

Die Preise für Bestandswohnungen in beliebten Wohnlagen der Metropolen haben sich im vergangenen Jahr fast überall zweistellig erhöht. Dies zeigt der heute zum elften Mal in Folge vom Wirtschaftsmagazin 'Capital' in der Mai-Ausgabe veröffentlichte exklusive "Capital-Immobilien-Kompass" für den Kauf- und Mietmarkt von Wohnimmobilien in Deutschland.

Studentenwohnungen: Deutschland baut zu wenig – und falsch

geschrieben von  |  Dienstag, 11 April 2017 09:28  |  in Lifestyle

In der Debatte um ein Auseinanderdriften von Arm und Reich ist in letzter Zeit auch immer wieder eine These aufgekommen: Arbeitseinkommen würden im Vergleich zu Kapitaleinkommen zunehmend an Bedeutung verlieren. Eine Studie des IW Köln kommt zu einem anderen Ergebnis. Der Anteil am Gesamteinkommen, den Arbeitnehmer erwirtschaften, ist in Deutschland weitgehend stabil.


Seite 1 von 6

+ Inhalte


Bildung


Bühne


Filme


Gesellschaft


Gesundheit


Kommentare


Kommunal


Kunst


Lifestyle


Medien


Meinung


Musik


Nationalpark


Politik


Polizeimeldungen


Print


Regio News


Sport


Technik


Themen


Umwelt


Welt


Wirtschaft


Wissenschaft