Inhalte im Bereich: Technik



22. März 2017

Internet der Dinge: Niedersachsen fordert rigide Haftungsregeln für Hersteller

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat eine umfassende Haftung der Hersteller gefordert, falls es durch den Missbrauch internetfähiger Hausgeräte zu Schäden kommt.

20. März 2017

Schwedische Polizei stellt Ermittlung gegen OneCoin ein

Die schwedische Aufsichtsbehörde für Glücksspiele hat bestätigt, dass die Ermittlung der schwedischen Polizei bezüglich der Kryptowährung OneCoin und des damit verbundenen, mehrstufigen Marketingunternehmens OneLife eingestellt wurden.

29. Sep. 2016

Vernetzte Autos: Nutzer sind mit Schutz ihrer Daten häufig überfordert

Wichtige Infos und hohen Komfort versprechen sogenannte vernetzte Autos, die Daten sammeln und mit ihrer Umgebung kommunizieren. Doch erste Ergebnisse einer laufenden Studie der Universität Hohenheim zeigen: vernetzte Autofahrer unterschätzen die Brisanz der Daten, die sie preisgeben.

Quadrocopter Drohne in Berlin
5. Sep. 2016

Regeln für Drohnen: Forderung nach Drohnen-Betriebsvorschriften auf EU-Ebene

Der zivile Einsatz von Drohnen soll in der Europäischen Union möglichst bald geregelt werden. Der Flughafenverband ADV unterstützt zusammen mit ACI Europe die europäischen Behörden bei der Erstellung eines entsprechenden Regelwerkes.

DIRROR in der Küche
26. Aug. 2016

Erster digitaler Spiegel DIRROR stellt sich auf der IFA 2016 in Berlin vor

Auf der diesjährigen IFA 2016 in Berlin haben Sie die Möglichkeit, den weltweit ersten digitalen Spiegel DIRROR ausführlich zu testen und kennenzulernen. Beide Erfinder und Entwickler werden am 02. September 2016 in Halle 11.1 im IFA TecWatch Areal persönlich Rede und Antwort stehen. DIRROR revolutioniert mit seinem riesigen Spiegel-Multi-Touch Display im Haushalt die Bedienung des Internets und aller Anwendungen.

Handy mit Superkräften - Das Alcatel IDOL 4S
20. Aug. 2016

Handy mit Superkräften: Alcatel IDOL 4S

Test sind nichts Neues für uns, nur testen wir hier das erste Mal für uns selbst. Um mit dem Fazit zu beginnen: Das Alcatel IDOL 4S ist ein Smartphone der Superlative und verdient zu Recht die Bezeichnung Flagship-Phone. Es sind zwar noch einige Neuvorstellungen an Smartphones für dieses und nächstes Jahr zu erwarten, zu denen auch das radikale neue iPhone 8 gehören soll, doch jetzt aktuell, für den Endverbraucher zu kaufen, gibt es nur ein Smartphone mit Superkräfte, und das ist das Alcatel IDOL 4S.

16. Aug. 2016

Neuer Höchststand bei Android Sicherheitslücken

350 veröffentlichte Android-Schwachstellen hat die Datenbank für IT-Angriffsanalysen (Vulnerability Data Base) des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) in den ersten acht Monaten dieses Jahres registriert. Damit hat sich deren Anzahl im Vergleich zum Vorjahr bereits mehr als verdoppelt. Bei rund 70 Prozent der ermittelten Sicherheitslücken handelt es sich um gravierende, sogenannte kritische Schwachstellen. Googles Smartphone-Betriebssystem Android ist in Deutschland mit deutlichem Vorsprung Marktführer.

15. Juli 2016

Nach den Pokémons bringt Nintendo nun auch das NES zurück

In all dem weltweiten Pokémon Go Fieber ist etwas ein wenig untergegangen. Nintendo hat auch bekannt gegeben, dass das so genannte Nintendo Entertainment System: NES Classic Edition, am 11. November, passend zum Weihnachtsgeschäft in die Läden kommen wird. Es sieht aus wie ein NES, nur kleiner und kommt mit 30 eingebauten Spielen.

30. Juni 2016

Google sammelt Metadaten beim Telefonieren über Android

Wer mit einem Android-Smartphone telefoniert, hat eingewilligt, dass die Metadaten aller seiner Gespräche aufgezeichnet und ausgewertet werden. So liest es sich in der aktuellen Datenschutzerklärung von Google vom 25. März dieses Jahres, erklärt die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS). Der deutsche Sicherheitsverein gelangt zu dieser Schlussfolgerung anhand einer gemeinsamen Analyse des Datenschutztextes von Google mit dem internationalen Information Security Forum des Diplomatic Council, eines Think Tank, der die Vereinten Nationen berät.

6. Juni 2016

Autonomes Fahren: Deutsche starten von guter Basis

Elektrisch und autonom – so sehen viele das Auto der Zukunft. Die gravierenden Veränderungen fordern die Automobilindustrie heraus. Die hiesigen Anbieter scheinen für den Wandel allerdings gut gerüstet, zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Unsere 283 Autoren und Partner haben für uns 11614 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
264954822 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 13746 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.