Foto: Maryanna Nesina / CC-BY-SA-2.5 (via Wikimedia Commons)

An der S.M. Kirov Militärakademie für Medizin in Russland wurde untersucht, ob sich Graphen als Enterosorbenten eignet. Die Forschung wurde unter der Führung der Kirsan - Petrik Laboratory of the Future transcorporation durchgeführt.

V.l.n.r.: Dr. Martin Sonnenschein (A.T. Kearney), Sabrina Badir (ETH Zuerich), Lian Willetts (University of Alberta), Shani Elitzur (Technion - Israel Institute of Technology), Dr. Luca Rossi (A.T. Kearney), Professor Carl-Henrik Heldin (Nobelstiftung) Foto: obs/A.T. Kearney/Jan Voth

In jeweils 3 Minuten stellten gestern 100 Nachwuchswissenschaftler, Jungunternehmer und Innovatoren aus 44 Nationen beim Finale des Falling Walls Lab in Berlin ihre Forschungsprojekte, Ideen und Initiativen zur Lösung gesellschaftlichen Herausforderungen vor.

Foto: HPI / Kay Herschelmann

Potsdam - In der Wirtschaft hat sich Design Thinking von einer Kreativitätstechnik mittlerweile hin zu einem Treiber des Unternehmenswandels entwickelt. Das ist eines der Hauptergebnisse der ersten groß angelegten wissenschaftlichen Studie zu den Wirkungen von Design Thinking im Arbeitsalltag. ...

Foto: solart / pixabay (CC)

Die G7-Wissenschaftsminister tagen heute in Berlin. Aufbauend auf den Beschlüssen des G7-Gipfels der Staats- und Regierungschefs in Elmau, beraten die Minister über vier zentrale Themen: Die Gesundheitsforschung und hier besonders armutsbedingte Krankheiten. Die Zukunft der Meere, vor allem üb ...

Wissenschaft (Top 10)