Donnerstag, 24 Sep 2020
Besonders lange dauert dabei die sogenannte Kundenphase von der Antragstellung bis zum Eingang der vollständigen Antragsunterlagen.
Foto: succo / CC0 (via Pixabay)

Arbeitslosengeld: Im Schnitt 49 Tage von Antragstellung bis Auszahlung

Freiburg (ots) - Unfreiwillig schonungslos beschreibt Heinrich Bedford-Strohm damit das eigentliche Problem seiner Kirche: die schwindende Bindungskraft gegenüber jüngeren Menschen. Hinzukommt eine bestürzende Hilflosigkeit, wie darauf zu reagieren sei. Hofft die EKD wirklich, die Entfremdung von kirchlichem Leben mit Sonderangeboten aufhalten zu können? Die Kirchensteuer wird auf Basis des gesetzlichen Steuerrechts erhoben. Bezahlt wird nach Verdienst. Wenn sich eine Kirche schon über Steuern finanziert, sollte sie zu diesem Prinzip stehen. Und sich - nebenbei bemerkt - nicht unnötig kleinmachen. Wertvolle Arbeit kostet. Kirche leistet sie oft.

Zu externen Inhalt bei Quelle.

Quelle: ots/Badische Zeitung
Back To Top