#zeitfokus.

Montag, 30 Mär 2020
Mitteldeutsche Zeitung zu Corona und Olympia.

Halle (ots) - Eine Verschiebung der Spiele ist unvermeidlich. Selbst wenn ein Wunder geschieht und die Pandemie bis Juli eingedämmt ist, ist die Chancengleichheit längst nicht mehr gegeben. Viele Athleten können gerade nicht oder nur sehr eingeschränkt trainieren. Andere dagegen schon. Zahlreiche Qualifikationswettbewerbe sind abgesagt. Dazu sind Dopingkontrollen in vielen Ländern stark reduziert oder sogar gänzlich ausgesetzt. Deshalb garantiert nur eine Verschiebung der Spiele die Fairness für die Athleten. Die muss jetzt endlich kommen. Nur so endet für die Sportler die Unsicherheit.



Quelle: ots/Mitteldeutsche Zeitung


empty alt
Foto: Tim Reckmann / CC BY 2.0 (via Flickr)

Deutlich mehr "Neu-Arbeitslose" und weniger offene Stellen

Halle (ots) - Eine Verschiebung der Spiele ist unvermeidlich. Selbst wenn ein Wunder geschieht und die Pandemie bis Juli eingedämmt ist, ist die Chancengleichheit längst nicht mehr gegeben. Viele Athleten können gerade nicht oder nur sehr eingeschränkt trainieren. Andere dagegen schon. Zahlreiche Qualifikationswettbewerbe sind abgesagt. Dazu sind Dopingkontrollen in vielen Ländern stark reduziert oder sogar gänzlich ausgesetzt. Deshalb garantiert nur eine Verschiebung der Spiele die Fairness für die Athleten. Die muss jetzt endlich kommen. Nur so endet für die Sportler die Unsicherheit.



Quelle: ots/Mitteldeutsche Zeitung


Back To Top