Mittwoch, 05 Aug 2020
Unter dem Strich wird Seehofers Aussage kaum einen Beitrag dazu leisten, Scheuers Schuld aufzuklären.
Foto: Michael Lucan / CC BY-SA 3.0 de (via Wikimedia Commons)

Keine Schonung mehr für Scheuer

Düsseldorf (ots) - Nach der Schließung des Schlachthofs in Rheda-Wiedenbrück schlägt der Bauernverband Alarm. "Die Fleischwirtschaft muss arbeitsfähig bleiben, steht aber dafür auch in besonderer Verantwortung, die Dinge schnell in Ordnung zu bringen", sagte der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Bernhard Krüsken, der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag). "Für die Landwirte ist wichtig, dass die Schlachtung in Deutschland aufrecht erhalten wird. Es geht um Transportwege, um Tierschutz und am Ende um ein hochwertiges Lebensmittel, das auch als solches behandelt werden muss."

Quelle: ots/Rheinische Post
Back To Top