Minister Müller: Jede Schule in Deutschland mit einer Partnerschule im Ausland vernetzen

Typographie
  • kleiner klein Standard groß größer
  • Standard Helvetica Segoe Georgia Times

Minister Müller: Jede Schule in Deutschland mit einer Partnerschule im Ausland vernetzen

.

Düsseldorf (ots) - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) will jede Schule in Deutschland mit einer Partnerschule in einem Entwicklungsland vernetzen und deren Austausch fördern. "Als Dach möchte ich ein deutsch-afrikanisches Jugendwerk einrichten mit drei Säulen: den Austausch von Schülern, von Studenten und jungen Fachkräften", sagte Müller der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag) . Eine solche Schulpartnerschaft könne man über digitale Kommunikation aufbauen und später durch gegenseitige Besuche beleben. Dazu laufe bereits das Programm "1000 Schulen für Afrika". Über verschiedene Programme seien hunderttausende Ehrenamtliche aus Deutschland in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. "Die Ehrenamtlichen sind eine unverzichtbare Basis für das Engagement in der Welt", sagte er zum internationalen Tag des Ehrenamts.



Quelle: ots/Rheinische Post


Presse Spiegel (Top 10/100)

NewsFeeds extern


Ärzte ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen

Lobby Control

Amnesty International