Donnerstag, 09 Jul 2020
Wenn die Behörden jetzt verstärkt Gäste kontrollieren, ob sie sich korrekt eintragen, ist das richtig.
Foto: Pexels

Verantwortung für Gäste und Wirte

Stuttgart (ots) - Das Urteil schadet zugleich dem Image und bedeutet einen Rückschlag beim Versuch, den Blick von der schmutzigen Vergangenheit auf eine saubere Zukunft zu lenken. Vorstandschef Herbert Diess, der seit zwei Jahren an der Spitze steht, lässt keine Gelegenheit aus, vom klimaneutralen Konzern zu schwärmen, der bis 2050 verwirklicht werden soll. Doch die Altlasten des Abgasskandals wird der VW-Chef auf diesem Weg so rasch nicht abschütteln können, denn es gibt noch etliche juristische Baustellen. Dazu gehört der Streit mit Anlegern, die wegen Kursverlusten ebenfalls Schadenersatz fordern. Das dunkle Kapitel der Firmengeschichte ist längst noch nicht bewältigt.



Quelle: ots/Stuttgarter Zeitung


Back To Top