Mittwoch, 02 Dez 2020
Foto: Lawrence Monk
 1-2 Minuten Lesezeit  312 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Erfurt (ots) - Programmcodes steuern die digitale Welt. Wer ihre Sprache spricht, kann die Zukunft kreativ mitgestalten. Ein Musikinstrument und Noten lernen viele Kinder in der Schule, aber wer beherrscht heute schon eine Programmiersprache?

empty alt
Foto: Salvatore P / CC0 (via Pexels)

Ideenwettstreit

Eigentlich sollte jeder Programmieren lernen, findet "Timster"-Moderator Tim Gailus: "Es ist wichtig zu verstehen, wie zum Beispiel Computerprogramme entwickelt werden. Denn nur, wer Zusammenhänge begreift, kann selbst aktiv werden und bewusst mit neuen Technologien umgehen. Das ist ein entscheidender Aspekt der Medienkompetenz."

Um den Zuschauern einen Einblick in das zu geben, was beim Coding passiert, hat Tim die Auftaktveranstaltung der EU Code Week in Berlin besucht. In der Woche vom 10. bis 18. Oktober 2015 fanden europaweit viele Aktionen statt, bei denen Kinder spielerisch an das Thema Programmieren herangeführt wurden. So konnten sie beispielsweise selbst einen 3D-Drucker bauen oder mit Gadgets und einfach zu bedienender Software Computerspiele programmieren.

Im Gespräch mit Experten und bei einem Workshop hat Tim viel Nützliches für die "Team Timster"-Mission erfahren, bei der gemeinsam mit der KiKA-Community ein Computerspiel entsteht. Eine wichtige Etappe in der Spieleentwicklung ist das Programmieren.

Wie Tim als Actionfigur in 3D aussieht und wie viel Spaß er und die anderen Workshop-Teilnehmer am Tüfteln und Basteln hatten, zeigt die "Timster"-Folge am 24. Oktober 2015 um 17:45 Uhr bei KiKA. Zu Gast in der Medienwerkstatt wird dann auch Interaction-Designer Matthias Löwe sein, der unter anderem Workshops leitet und den Code Week Award organisiert. "Die meisten Kinder sind erstaunt, mit wie wenig Vorwissen und Aufwand man etwas programmieren kann", so der Experte.

KiKA zeigt das multithematische Medienformat "Timster" immer samstags um 17:45 Uhr. Für die Koproduktion der Sender rbb (Rubrik Bücher, Literatur und Promis), NDR (Kino, Film und Comedy-Rubrik) und SWR (Gaming) unter Federführung von KiKA (Tutorials und Rahmenmoderation) zeichnen Steffi Warnatzsch-Abra und Ricarda Eggs (beide KiKA) verantwortlich.



Quelle: Der Kinderkanal ARD/ZDF


#mehrGesellschaft
Bis September 81.100 Selbstständige Arbeit suchend gemeldet.
Foto: Leni und Tom

Zahl der Selbstständigen in Grundsicherungsbezug wegen Corona um 1000 Prozent angestiegen

Die Zahl der Selbstständigen, die aufgrund der Corona-Pandemie zwischenzeitlich Grundsicherung beziehen mussten, ist seit dem Frühjahr massiv in die Höhe geschossen. Insgesamt haben sich in den...
Diese groteske Kombination von Corona und Terror ist auch eine ebenso Metapher auf unsere Zeit.
Foto: Aneta Pawlik

Der unverwüstlich-sture Geist von Wien

Für einen Novemberabend war es am Montag in Wien absurd warm mit knapp unter zwanzig Grad. Zugleich waren es die allerletzten Stunden vor dem neuerlichen Lockdown, der um Mitternacht beginnen...
In den nächsten Tagen und Wochen gilt es, die Ursachen für das Ergebnis zu analysieren.
Foto: Clay Banks

Erst einmal tief Luft holen

Wie auch immer die Präsidentschaftswahl in den USA am Ende ausgehen wird, etwas steht jetzt schon fest: Wer in der Meinungsforschung beschäftigt ist, sollte einen Berufswechsel ins Auge fassen. Jede...
Das Problem geht aber über Caffier hinaus. Sein Unwillen, auf die Frage zu antworten, steht sinnbildlich für die Verwilderung und autoritäre Entwicklung in weiten Teilen des Staatsapparates.
Foto: Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE via Wikimedia Commons

Keine Privatsache

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier ist auf einer Pressekonferenz der Frage ausgewichen, ob er eine Waffe bei einem Unterstützer der Gruppe "Nordkreuz" gekauft habe. Der...
Der Lebensmittelkonzern Nestlé hat bereits 170 seiner Produkte auf die Nutri-Score-Kennzeichnung umgestellt.
Foto: The RedBurn / CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons

Viele Lebensmittelhersteller wollen den Nutri-Score verwenden

Viele Lebensmittelhersteller planen, den Nutri-Score auf ihre Packungen zu drucken. Bereits Anfang Oktober haben sich 56 Unternehmen für die neue Nährwertkennzeichnung registrieren lassen, teilte...
"Natürlich ist das Corona-Virus gefährlich! Wir haben es mit einer durchaus ernst zu nehmenden Infektionskrankheit zu tun", sagte Bhakdi
Foto: Engin Akyurt

Sucharit Bhakdi: "Natürlich ist das Corona-Virus gefährlich!"

Der hoch umstrittene Bestseller-Autor und Wissenschaftler Sucharit Bhakdi hat den Vorwurf zurückgewiesen, er sei ein Corona-Leugner. "Natürlich ist das Corona-Virus gefährlich! Wir haben es mit...
Die USA entwickeln sich also vom ehemaligen Partner (zugegeben: einem schwierigen) zum potenziellen Systemrivalen.
Foto: Library of Congress

Folgen der US-Wahl auf die Transatlantischen Beziehungen

Europa hat nach dieser US-Wahl ein Problem, egal wie sie am Ende ausgegangen sein wird. Regiert Donald Trump weitere vier Jahre, womit wir uns Stand Mittwochmittag ernsthaft beschäftigen müssen,...
Back To Top