Foto: Universität Bremen

Regio-News

Uni-Ferienprogramm für Kinder: Technik verstehen und erleben Unter wissenschaftlicher Anleitung mit Technik experimentieren: Das können Schülerinnen und Schüler vom 12. bis 14. August 2019 im Rahmen des Programms "Kids4MINT" an der Universität Bremen. Eine Anmeldung ist bis 21. Juni 2019 möglich.

Karl-Josef LaumannFoto: Holger Groß / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Regio-News

Diesmal haben sich alle zusammengerissen. Es sollte nur um Inhalte gehen, nicht ums Personal. Diesmal wirklich. Die Spitzen von Union und SPD gaben sich bei ihrer Fraktionsklausur am vergangenen Donnerstag und Freitag ebenso wie beim gestrigen Koalitionsausschuss die größte Mühe, nach außen hin den Eindruck zu vermitteln, man konzentriere sich voll und ganz auf die Sacharbeit: unter anderem den Mobilfunk, die Pflege, die Wirtschaft und den Bundeshaushalt knöpfte man sich vor.

Yvonne GebauerFoto: Magubosc / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Regio-News

Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) ist wegen der Vergabe des Grundschul-Projekts "Mobile Digitalwerkstatt" an eine parteinahe Unternehmerin weiter in Bedrängnis geraten. Wie aus einem internen Vermerk des Schulministeriums hervorgeht, hat Gebauer den Landtag möglicherweise nicht korrekt über die EU-weite Ausschreibungspflicht bei der Vergabe unterrichtet. Der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Freitagausgabe) liegt dieser interne Vermerk vor.

Ansprechpartner für Naturschutz im neuen Landkreis Göttingen: Erste Kreisrätin Christel Wemheuer (Mitte, rote Jacke) mit Verantwortlichen der Kreisverwaltung und ehrenamtlichen Beauftragten.Foto: Landkreis Göttingen

Kommunales

Zu ihrem ersten Treffen kamen die Beauftragten für Naturschutz und Landschaftspflege des Landkreises Göttingen im Kreishaus zusammen.

Foto: Jai79 / CC0 via Pixabay

Kommunales

Sämtliches im Landkreis Göttingen gehaltenes Geflügel muss ab sofort in geschlossenen Ställen gehalten werden. Das gilt für Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten, und Gänse.

Zum Wirksamwerden der Fusion der beiden Landkreise Göttingen und Osterode am Harz zum neuen Landkreis Göttingen am 1. November erklärt der Hauptgeschäftsführer des Niedersächsischen Landkreistages (NLT), Prof. Dr. Hubert Meyer: