Sonntag, 27 Sep 2020
Foto: Annika Schmidt
 1-2 Minuten Lesezeit  204 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Genau ein halbes Jahr nach der ersten DT — X Party wird das Deutsche Theater wieder zu Göttingens ungewöhnlichster Partylocation.

Mahnwache in Hannover gegen Antisemitismus nach dem Anschlag in Halle, 10. Oktober 2019
Foto: Bernd Schwabe in Hannover / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Corona-Krise kann zu Ressentiments führen

Am 25. April 2015 übernehmen ab 21.00 Uhr elektronische Beats des New Yorker DJs Cool hand Luke erneut die große Bühne des Deutschen Theaters und bieten die Möglichkeit zusammen mit dem DT Ensemble auf den Brettern, die die Welt bedeuten, den Bühnenboden zum Schwingen zu bringen. Kuscheliger und intimer geht’s auf der kleinen Bühne im DT—X Keller zu, der zum Queer Floor wird. Getanzt wird dort zu Dance Classics, Pop und Black, aufgelegt von der aus der Göttinger Clubszene bekannten DJane »ViperM«. In der Blackbox des DT—2 gibt’s Electro und House bis zum Morgengrauen. Und wem vom vielen Tanzen die Puste ausgeht, auf den warten die Foyers und das plüschig-rote Parkett zum Chill-Out oder ein kühler Drink in der Bellevue-Bar. Ensemble- und Hausmitglieder werden nicht nur die Bars bewirtschaften, sondern auch in ihren schrägsten Rollen Überraschungen bereithalten.

Restkarten gibt es für 6,00 € inklusive Garderobe an der Abendkasse ab 21.00 Uhr. Das Deutsche Theater Göttingen freut sich auf eine heiße DT — X Party Nacht.

Karten und Infos unter 0551.49 69-11 / www.dt-goettingen.de

#mehrMagazin
Zoudé sprach sich für die Streichung des Begriffs "Rasse" aus dem Grundgesetz aus.
Foto: Michael Schilling / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

Rassismus-Debatte: Deutsche Filmakademie fordert Quote

Schauspielerin Dennenesch Zoudé (53) hat als Vorstandsmitglied der Deutschen Filmakademie in der Rassismus-Debatte eine Quotenregelung für ihre Branche gefordert: "Wir können und müssen Impulse...
Varta sei offen für Partnerschaften auch mit Autoherstellern, die bislang ihre Batteriezellen ausschließlich von asiatischen Herstellern beziehen.
Foto: Spielvogel / CC0 (via Wikimedia Commons)

Varta will auch Batteriezellen für Elektroautos bauen

Die Varta AG aus dem schwäbischen Ellwangen, Weltmarktführer für Hörgeräte- und Kopfhörerbatterien, will künftig auch Elektroautos ausrüsten. "Für die nächste Generation der E-Mobilität sind...
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) arbeitet mit Hochdruck am Entwurf für eine europäische E-Privacy-Verordnung, in der es auch um die erst vor zwei Jahren eingeführte Cookie-Zustimmungspflicht geht.
Foto: wocintechchat

Verbraucherschützer schlagen wegen EU-Plänen für Rücknahme von Cookie-Zustimmungspflicht Alarm

Deutschlands Verbraucherschützer schlagen wegen Plänen auf EU-Ebene Alarm, durch eine Rücknahme der Cookie-Zustimmungspflicht den Datenschutz im Internet zu lockern. "Manche Vorschläge von...
Back To Top