Samstag, 26 Sep 2020
obs/FOTO: © IMG Media/WeltN24 GmbH
 1-2 Minuten Lesezeit  207 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Suchmaschinen kennen nur einen Bruchteil dessen, was im Internet zu finden ist - schätzungsweise 80 Prozent des World Wide Webs liegen im Verborgenen. Dieser Teil wird als Deep Web bezeichnet. Eine Teilmenge des Deep Webs stellt das sogenannte Darknet dar, welches nur mittels spezieller Software zugänglich ist, die die Identität des Users verschleiert. Während das Darknet Menschen in autoritären Systemen den anonymen Meinungs- und Informationsaustausch ermöglicht, nutzen es andere für illegale Aktivitäten jeglicher Art.

Die achtteilige Doku-Reihe über die Abgründe der digitalen Welt behandelt u.a. die Themen Bio-Hacking, Cyber-Kidnapping, Digitale Kriegsführung, Online-Kulte,Pornographie und illegale Online-Geschäfte.

Welche gefährlichen Auswirkungen ein Klick im Netz haben kann oder wer die Drahtzieher hinter dubiosen Netz-Machenschaften sind - jede Episode taucht unter die Oberfläche des World Wide Webs ab und zeigt die dunkle Seite des Internets. Damit informiert die Reihe in deutscher Erstausstrahlung über einen Teil der Risiken einer digital vernetzten Welt und legt den Fokus auf deren bedrohliche Seite.

Die achtteilige Dokumentationsreihe "Darknet" ab 5. August 2016 immer freitags ab 23.05 Uhr in Doppelfolge auf N24 im TV und nach Ausstrahlung in der N24-Mediathek. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Seite zur Sendung "Darknet" unter www.n24.de/darknet.



Quelle: ots/N24


#mehrMagazin
Varta sei offen für Partnerschaften auch mit Autoherstellern, die bislang ihre Batteriezellen ausschließlich von asiatischen Herstellern beziehen.
Foto: Spielvogel / CC0 (via Wikimedia Commons)

Varta will auch Batteriezellen für Elektroautos bauen

Die Varta AG aus dem schwäbischen Ellwangen, Weltmarktführer für Hörgeräte- und Kopfhörerbatterien, will künftig auch Elektroautos ausrüsten. "Für die nächste Generation der E-Mobilität sind...
Zoudé sprach sich für die Streichung des Begriffs "Rasse" aus dem Grundgesetz aus.
Foto: Michael Schilling / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

Rassismus-Debatte: Deutsche Filmakademie fordert Quote

Schauspielerin Dennenesch Zoudé (53) hat als Vorstandsmitglied der Deutschen Filmakademie in der Rassismus-Debatte eine Quotenregelung für ihre Branche gefordert: "Wir können und müssen Impulse...
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) arbeitet mit Hochdruck am Entwurf für eine europäische E-Privacy-Verordnung, in der es auch um die erst vor zwei Jahren eingeführte Cookie-Zustimmungspflicht geht.
Foto: wocintechchat

Verbraucherschützer schlagen wegen EU-Plänen für Rücknahme von Cookie-Zustimmungspflicht Alarm

Deutschlands Verbraucherschützer schlagen wegen Plänen auf EU-Ebene Alarm, durch eine Rücknahme der Cookie-Zustimmungspflicht den Datenschutz im Internet zu lockern. "Manche Vorschläge von...
Back To Top