Donnerstag, 24 Sep 2020
Foto: Kevin Damske / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons) / Logo: NDR
 1-2 Minuten Lesezeit  225 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Quotenrekord für das NDR Satiremagazin "extra 3": 880.000 Zuschauer bundesweit haben am 30. März die Sendung verfolgt. Im Norden waren es 410.000 Zuschauer, entsprechend 11,0 Prozent Marktanteil (bundesweit 4,5 Prozent). Auf dem Sendeplatz am Mittwochabend im NDR Fernsehen sind dies allesamt Bestwerte für das Magazin mit Christian Ehring.

Es geht schlicht und einfach um die Glaubwürdigkeit der handelnden Personen.
Foto: Landtag Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

SPD stellt erneut Anfrage zu Heinsberg-Studie

Bei Youtube wurde der satirische Song "Erdowie, Erdowo, Erdogan" mittlerweile mehr als 4,5 Millionen Mal abgerufen. Dabei sind die Fassungen mit türkischen und englischen Untertiteln mit berücksichtigt, die die Redaktion zusätzlich veröffentlicht hat. Bis zum vergangenen Wochenende war das am 17. März gesendete Lied auf etwa 50.000 Abrufe gekommen. Nachdem die Einbestellung des deutschen Botschafters ins türkische Außenministerium öffentlich geworden war, schnellte die Zahl hoch. Die eigene Seite von "extra 3" verzeichnet bislang insgesamt 400.000 Abrufe des Songs.

Andreas Cichowicz, NDR Chefredakteur Fernsehen: "'extra 3‘ trifft mit seiner Satire ins Schwarze - der diplomatische Eklat um den Song 'Erdowie, Erdowo, Erdogan‘ war auch eine perfekte Werbung für die Sendung. Die Freude darüber wird allerdings getrübt angesichts der aktuellen Situation vieler Journalisten-Kolleginnen und -Kollegen in der Türkei."

Die nächste Ausgabe von "extra 3" läuft am kommenden Mittwoch um 22.50 Uhr im NDR Fernsehen. Im Ersten ist "extra 3" wieder am Donnerstag, 14. April, um 22.45 Uhr zu sehen.

Weitere Informationen zu "extra 3" unter www.x3.de.



Quelle: NDR


#mehrMagazin
Varta sei offen für Partnerschaften auch mit Autoherstellern, die bislang ihre Batteriezellen ausschließlich von asiatischen Herstellern beziehen.
Foto: Spielvogel / CC0 (via Wikimedia Commons)

Varta will auch Batteriezellen für Elektroautos bauen

Die Varta AG aus dem schwäbischen Ellwangen, Weltmarktführer für Hörgeräte- und Kopfhörerbatterien, will künftig auch Elektroautos ausrüsten. "Für die nächste Generation der E-Mobilität sind...
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) arbeitet mit Hochdruck am Entwurf für eine europäische E-Privacy-Verordnung, in der es auch um die erst vor zwei Jahren eingeführte Cookie-Zustimmungspflicht geht.
Foto: wocintechchat

Verbraucherschützer schlagen wegen EU-Plänen für Rücknahme von Cookie-Zustimmungspflicht Alarm

Deutschlands Verbraucherschützer schlagen wegen Plänen auf EU-Ebene Alarm, durch eine Rücknahme der Cookie-Zustimmungspflicht den Datenschutz im Internet zu lockern. "Manche Vorschläge von...
Zoudé sprach sich für die Streichung des Begriffs "Rasse" aus dem Grundgesetz aus.
Foto: Michael Schilling / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

Rassismus-Debatte: Deutsche Filmakademie fordert Quote

Schauspielerin Dennenesch Zoudé (53) hat als Vorstandsmitglied der Deutschen Filmakademie in der Rassismus-Debatte eine Quotenregelung für ihre Branche gefordert: "Wir können und müssen Impulse...
Back To Top