ZDF-Moderator Yorck Polus
ZDF-Moderator Yorck Polus Foto: obs/ZDF/Andrea Enderlein
 1-2 Minuten Lesezeit  248 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Am Mittwoch, 20. Januar 2016, verfolgten 3,83 Millionen Zuschauer live im ZDF den souveränen 25:21-Sieg der deutschen Handballer gegen Slowenien (Marktanteil: 18,3 Prozent). Am Freitag, 22. Januar, geht es - ebenfalls live im ZDF - weiter mit dem ersten Hauptrundenspiel des DHB-Teams gegen Ungarn. Um 18.05 Uhr melden sich ZDF-Moderator Yorck Polus und ZDF-Experte Christian Schwarzer erneut aus dem polnischen Breslau. Zum Anpfiff um 18.15 Uhr ist ZDF-Live-Reporter Christoph Hamm im Kommentatoren-Einsatz.

Wenn Klimaschutz lediglich auf dem Papier stattfindet, ist das staatlich subventionierter Klimabetrug.
Foto: Goran Horvat

Bund zahlt halbe Milliarde Euro Förderung für Hybrid-Autos

Ungarn wurde Tabellendritter in der Vorrundengruppe D - gegen das davor platzierte Russland und gegen den zweimaligen Europameister Dänemark spielen die deutschen Handballer ebenfalls noch in der Hauptrunde. Nach der guten Abwehrleistung im Slowenien-Spiel ist jetzt die entscheidende Frage: Wie schnell greift die Regeneration im jungen deutschen Team? Bundestrainer Dagur Sigurdsson sagte dazu am Mittwoch im ZDF: "Unser Team ist jung und wird immer hungriger. Ich bin sicher, dass es sich schnell erholen wird."

Bei der Handball-EM übertragen ARD und ZDF sämtliche Spiele der deutschen Nationalmannschaft live und berichten nachrichtlich über den weiteren Turnierverlauf. In der Hauptrunde zeigt das ZDF das Spiel gegen Ungarn, die anderen beiden Partien gegen Russland und Dänemark überträgt die ARD. Sollte sich das deutsche Team für das Halbfinale qualifizieren, ist dieses am 29. Januar 2016 live im ZDF zu sehen. Das EM-Auftaktspiel der deutschen Mannschaft gegen Spanien hatten am vergangenen Samstag 3,76 Millionen Handballfans live im ZDF verfolgt, bei einem Marktanteil von 14,5 Prozent.



Quelle: ots/ZDF


#mehrMagazin
Schauspielerin bewegt sich "meistens in gebückter Haltung", lernt aber auch Texte von Beckett.
Foto: Stefan Brending / CC BY-SA 3.0 DE (via Wikimedia Commons)

Durch Corona so viel Zeit wie noch nie im Garten verbracht

Schauspielerin Dagmar Manzel (62) hat wegen der coronabedingten Einschränkungen des Kulturbetriebs so viel Zeit wie noch nie in ihrem Garten verbracht. "Es werden jetzt ja schon wieder Vorstellungen abgesagt, da...
Back To Top