Mittwoch, 30 Sep 2020
In der heißen Phase der Bundestagswahl 2017 stellt sich Jörg Thadeusz sechs Wochen in den Dienst der Fahrbereitschaft des hohen Hauses.
In der heißen Phase der Bundestagswahl 2017 stellt sich Jörg Thadeusz sechs Wochen in den Dienst der Fahrbereitschaft des hohen Hauses. Foto: rbb/Thomas Ernst
 1-2 Minuten Lesezeit  266 Worte im Text  Vor mehr als einem Jahr

Unter dem Titel "Fahrbereitschaft" startet das rbb Fernsehen am Dienstag (15. August 2017, 22.15 Uhr) eine sechsteilige Reihe zur Bundestagswahl 2017.

empty alt
play

Bad Boys for Life

Moderator Jörg Thadeusz stellt sich sechs Wochen lang in den Dienst der Fahrbereitschaft des hohen Hauses. Ihm geht es aber selbstverständlich nicht allein darum, Spitzenpolitiker in der Hauptstadt von A nach B zu fahren. Jörg Thadeusz möchte chauffieren, fragen und dabei möglichst viel erfahren. Wie funktioniert das politische Berlin in Wahlkampfzeiten? Wie belastend ist es, über Wochen und Monate im terminlichen Ausnahmezustand zu leben? Was ist überhaupt die Motivation für ein Leben in der Politik?

In den begrenzten Ausmaßen eines Autos hofft der Moderator auf eine räumliche Nähe, die es seinen Gästen auf dem Beifahrersitz schwer macht, Distanz zu wahren. Wenn es sein muss, passt der leidenschaftliche Autofahrer Jörg Thadeusz seinen Fahr- dem Gesprächsstil an: Wer eben noch bemüht war, sich nicht in die Karten blicken zu lassen, verliert seine Deckung womöglich an der nächsten roten Ampel. Und wer versucht, sein von Beratern geformtes Image zu wahren, dem verrutscht womöglich schon in der nächsten Kurve die Contenance.

Diese Politikerinnen und Politiker nutzen die "Fahrbereitschaft" mit Jörg Thadeusz: Am 15.8. - Katrin Göring-Eckardt (Bü90/Die Grünen), am 22.8. - Alexander Gauland (AfD), am 5.9. - Christian Lindner (FDP) und am 12.9. - Dietmar Bartsch (Die Linke). Die Gäste für die Sendungen am 29.8. und am 19.9. 2017 stehen erst kurzfristig fest.

Das rbb Fernsehen sendet die Reihe mit sechs 30-minütigen Folgen "Fahrbereitschaft" vom 15. August bis zum 19. September 2017, wöchentlich dienstags um 22.15 Uhr im rbb.



Quelle: ots/rbb


#mehrMagazin
Varta sei offen für Partnerschaften auch mit Autoherstellern, die bislang ihre Batteriezellen ausschließlich von asiatischen Herstellern beziehen.
Foto: Spielvogel / CC0 (via Wikimedia Commons)

Varta will auch Batteriezellen für Elektroautos bauen

Die Varta AG aus dem schwäbischen Ellwangen, Weltmarktführer für Hörgeräte- und Kopfhörerbatterien, will künftig auch Elektroautos ausrüsten. "Für die nächste Generation der E-Mobilität sind...
Zoudé sprach sich für die Streichung des Begriffs "Rasse" aus dem Grundgesetz aus.
Foto: Michael Schilling / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

Rassismus-Debatte: Deutsche Filmakademie fordert Quote

Schauspielerin Dennenesch Zoudé (53) hat als Vorstandsmitglied der Deutschen Filmakademie in der Rassismus-Debatte eine Quotenregelung für ihre Branche gefordert: "Wir können und müssen Impulse...
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) arbeitet mit Hochdruck am Entwurf für eine europäische E-Privacy-Verordnung, in der es auch um die erst vor zwei Jahren eingeführte Cookie-Zustimmungspflicht geht.
Foto: wocintechchat

Verbraucherschützer schlagen wegen EU-Plänen für Rücknahme von Cookie-Zustimmungspflicht Alarm

Deutschlands Verbraucherschützer schlagen wegen Plänen auf EU-Ebene Alarm, durch eine Rücknahme der Cookie-Zustimmungspflicht den Datenschutz im Internet zu lockern. "Manche Vorschläge von...
Back To Top