Wörter | Min. Lesezeit |

Yellowstone National Park – zu Fuß und mit dem Fahrrad durch die Wildnis

Der Wildnisexperte Frank Raimer, Nationalpark Harz, nimmt uns mit in den ältesten Nationalpark der Welt – in ursprüngliche Wildnis, zu Büffeln, Bären und Coyoten.

Geschrieben von Nationalpark Harz am . Veröffentlicht in Umwelt.
Foto Frank Raimer

Der Wildnisexperte Frank Raimer, Nationalpark Harz, nimmt uns mit in den ältesten Nationalpark der Welt – in ursprüngliche Wildnis, zu Büffeln, Bären und Coyoten.

Hier können wir unberührte Wildnis erleben, in der das Wildtiermanagement noch durch die Natur erfolgt. Es wartet eine grandiose Landschaft mit Geysiren, heißen Quellen und schneebedeckten Bergen. Hier grast der Büffel, jagt der Wolf und fliegt der Adler. Frank Raimer berichtet auch von seinen Begegnungen mit Bären in der Wildnis und steht für Fragen gern zur Verfügung.

Informationen:

Ort
Nationalparkhaus, Erzwäsche 1, Sankt Andreasberg
Zeit
Freitag, 23. Januar, 19.30 (ca. 2h)


Unsere 305 Autoren und Partner haben für uns 13245 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
268533940 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 7875 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.