(v.r.) Prof. Dr. Johan Rockström, Prof. em. Dr. Michael Succow (Ehrenpreis) und Prof. Dr. Mojib Latif mit DBU-Generalsekretär Dr. Heinrich BottermannFoto: obs/Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)/Peter Himsel / DBU

Der Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) ist zum 23. Mal vergeben. Aus den Händen von Bundespräsident Joachim Gauck und der DBU-Kuratoriumsvorsitzenden und Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, nahmen heute in Essen ...

Foto: UN Climate Change / Flickr (CC)

Der Appell der UN-Klimachefin an die Teilnehmer des bevorstehenden Gipfels in Paris ist ebenso berechtigt wie drängend.

Foto: MarcoRoosink / pixabay (CC)

Rückstände von Pestiziden belasten 83 Prozent konventionell produzierter Äpfel, die Greenpeace aus elf europäischen Ländern untersuchen ließ. 60 Prozent enthielten sogar Pestizid-Cocktails von 2 bis 8 Wirkstoffen.

Foto: Georgie Pauweis / Flickr (CC)

Greenpeace Nordic plant die deutsche Braunkohlesparte von Vattenfall in eine gemeinnützige Stiftung zu überführen. Deren Zweck ist der Ausstieg aus der Kohleverstromung bis zum Jahr 2030 und der Umbau des Konzerns zu einem Erneuerbare-Energien-Unternehmen.

Foto: Nhelia / pixabay (CC)

Der Meeresspiegel steigt und macht vor dem Wattenmeer nicht halt. Seit 1900 ist der Pegel im Wattenmeer vor Schleswig Holstein durchschnittlich um 1,6 mm pro Jahr gestiegen. Der WWF rechnet damit, dass sich dieser Trend durch den Klimawandel wesentlich beschleunigt. Die steigende See wird das als ...

Foto: obs/European Bioplastics

Berlin (ots) - European Bioplastics (EUBP) stellt einen zunehmenden Missbrauch des europäischen Standards für industrielle Kompostierung von Kunststoffen, EN 13432, fest. Hersteller von künstlichen Additiven für die Fragmentierung von herkömmlichen Kunststoffen nutzen Hinweise auf den Standa ...

Foto: Marojejy.com (PKA - EM) / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)

In einem Gartenstuhl der Baumarktkette Hornbach und in einem Spatenstiel des Restpostenmarkts Jawoll steckt Tropenholz, das mit hoher Wahrscheinlichkeit illegal geschlagen wurde. Das ergaben Recherchen des Magazins "Panorama 3" im NDR Fernsehen.

Umwelt (Top 10)