Inhalte im Bereich: Technik



5. Nov. 2015

Der Zwangsrouter wird abgeschafft

Mit der Entscheidung des Deutschen Bundestages vom heutigen Donnerstag zum Gesetz zur Auswahl und zum Anschluss von Telekommunikationsendgeräten wird der Praxis des Zwangsrouters endlich ein Ende gesetzt.

5. Nov. 2015

Der rein elektrisch angetriebene BMW i3 bewährt sich

Spurtstark, wendig, vernetzt und vor allem lokal emissionsfrei: Mit diesen Qualitäten bewährt sich der rein elektrisch angetriebene BMW i3 jetzt auch verstärkt als Einsatzfahrzeug für Polizei, Rettungsdienste, Notärzte und Feuerwehren. BMW bietet das weltweit erste von Beginn an für rein elektrische Mobilität konzipierte Premium-Fahrzeug mit einer speziell auf die Bedürfnisse der Einsatzkräfte abgestimmten Sonderausstattung an und erschließt damit neue Aktionsfelder für Elektromobilität im urbanen Umfeld. Einsatzkräfte in Bayern, Mailand, Los Angeles und London haben inzwischen den BMW i3 i...

20. Okt. 2015

Umstellung auf IP-Telefonie - Alte Geräte am neuen Anschluss

Immer mehr Netzbetreiber verabschieden die klassische Telefonie zu Gunsten der noch nicht ganz sattelfesten VoIP-Technik. Findige Geschäftemacher verkaufen zum neuen Anschluss gerne auch gleich neue Telefone und Telefonanlagen. Dabei können die meisten alten Geräte auch an einem VoIP-Anschluss weitergenutzt werden, schreibt das Computermagazin c't in seinem aktuellen Sonderheft "Netzwerke".

20. Okt. 2015

Neuer Ford Mustang GT gewinnt sport auto-Award

Der neue Ford Mustang erobert die Herzen der Fans auf dem anspruchsvollsten Sportwagen-Markt der Welt: Deutschland.

13. Okt. 2015

Mobil durch den Winter - 3 Dinge, die Sie über Ihre Batterie wissen sollten

Hannover (ots) - Wenn die Temperaturen bald unter den Gefrierpunkt sinken, wird so manche Batterie wieder ihren Dienst quittieren. Oft müssen Autofahrer dann Verspätungen in Kauf nehmen und in der Kälte auf den Pannendienst warten. Dr. Eberhard Meissner, Batterieexperte bei Johnson Controls, erklärt, wie Sie Startprobleme vermeiden können und was beim Batteriewechsel zu beachten ist.

12. Okt. 2015

"More than Google" - Wiener Startup entwickelt Google-Alternative für Werbeindustrie

Wien (OTS) - In den vergangenen zwei Jahren hat Content Garden an einer Werbemethode gefeilt, die der weltweit größten Suchmaschine Google Konkurrenz macht, und dabei Lesern, Werbetreibenden und Onlinemedien zugleich einen großen Nutzen bringt.

6. Okt. 2015

Elektrisches Stadtauto aus Schweden fordert die weltweite Automobilindustrie heraus

Lund, Schweden / San Francisco (ots/PRNewswire) - Die Auswirkungen der Automobilindustrie auf die Gesellschaft, die Umwelt und die Wirtschaft tragen dazu bei, die Entwicklung des raffinierten und einzigartigen elektrischen Stadtautos, Uniti, voranzutreiben.

6. Okt. 2015

Blitzer gegen Abgas Doping

Köln (ots) - In vielen U.S.-Staaten und zahlreichen anderen Ländern ist Remote Sensing längst seit vielen Jahren im Einsatz. Mobile Remote Sensing Geräte (RSD) messen die Abgaswerte im alltäglichen Straßenverkehr - meist vom Fahrer unbemerkt.

22. Sep. 2015

Ford GT-Rennversion feiert 2016 Europa-Debüt in Silverstone

Köln (ots) - Die Rennversion des neuen Ford GT, die im Juni dieses Jahres in Le Mans vorgestellt worden war, wird am 17. April 2016 in Silverstone zum Einsatz kommen und damit erstmals auf einer europäischen Rennstrecke: Zwei GT-Exemplare werden vor Ort bei der Eröffnungsrunde der FIA World Endurance Championship (WEC) antreten (in der GT-Endurance Pro Class). Es handelt sich dabei um das erste von insgesamt zehn WEC-Rennen, die die FIA für 2016 angekündigt hat. Auch beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans am 18./19. Juni 2016 wird der neue Ford GT an den Start gehen - und zwar genau 50 Jahre n...

22. Sep. 2015

Wearables-Studie: Der E-Commerce am Handgelenk

München (ots) - Besitzer von Wearables haben ein hohes Interesse daran, über ihre Smartwatches, Fitnessarmbänder oder Datenbrillen mobil einzukaufen, Bestellungen zu tätigen oder Buchungen durchzuführen. Auch Personen, die die Anschaffung eines Wearables erst planen, teilen dieses Interesse: 44 Prozent der Kaufplaner von Smartwatches, 40 Prozent der Kaufplaner von Fitness-Armbändern und 51 Prozent der Kaufplaner von Datenbrillen würden ihr Gerät anschließend gerne für mobile Shopping-Anwendungen nutzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine internet-repräsentative Studie, die das Online-Marktforsch...

Unsere 283 Autoren und Partner haben für uns 11614 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
264954971 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 13728 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.