Inhalte im Bereich: Bildung



17. Feb. 2015

Hochschulen erhalten immer mehr Drittmittel aus der Wirtschaft

Mehr als 1,3 Milliarden Euro fließen aus der gewerblichen Wirtschaft jedes Jahr an deutsche Hochschulen - doppelt so viel wie noch vor zehn Jahren.

16. Feb. 2015

Inklusion als Gegenstand der politischen Bildung?

"Inklusion als Gegenstand der politischen Bildung?" - Aktuelle politisch und gesellschaftlich kontrovers diskutierte Themen, aber auch eine Standortbestimmung innerhalb der eigenen Disziplin, der Politikdidaktik, stehen im Mittelpunkt der Arbeitstagung des wissenschaftlichen Nachwuchses der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE) am 19. und 20. Februar 2015 an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU).

4. Feb. 2015

Erfolgsgeschichte Berufsinformationstag (BITO) geht am 10. Oktober 2015 in die nächste Runde

Osterode a.H., 4. Februar 2015 – Am Samstag, dem 10. Oktober, findet der diesjährige Berufsinformationstag in Osterode am Harz in den Räumlichkeiten der Berufsbildenden Schulen I und II am Neustädter Tor statt.

29. Jan. 2015

"Osterode ist ein wichtiger Standort für die Volkshochschule"

Osterode am Harz, 29. Januar 2015 - Heute haben sich Osterodes Bürgermeister Klaus Becker und der Geschäftsführer der Volkshochschule Göttingen e. V., Thomas Eberwien, in Osterode am Harz über die Planungen im Bereich der Erwachsenenbildung nach Fusion der KVHS Osterode und der VHS Göttingen gGmbH ausgetauscht.

29. Jan. 2015

Beste Dissertation der Uni Potsdam kommt vom Hasso-Plattner-Institut

Potsdam. Ein Absolvent der HPI Research School am Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat den Preis der Universitätsgesellschaft Potsdam für die beste Dissertation des Jahres 2014 bekommen: Dr. Ziawasch Abedjan (28) ist damit auf dem Neujahrsempfang der Universität am 29. Januar ausgezeichnet worden. Der Gutachterkommission des Vorstands der Universitätsgesellschaft hatten Nominierungen aus allen Fakultäten vorgelegen. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert.

27. Jan. 2015

Sonnenberger Gespräche: Mittlerer Osten - Schauplatz des Entsetzens

Seit 2011 sind im syrischen Bürgerkrieg mittlerweile über 200 000 Tote zu beklagen, die zum größten Teil vom Regime Baschar al-Assads zu verantworten sind. Spätestens 2013 wurde deutlich, dass der Konflikt auch das Nachbarland Irak weiter destabilisiert.

19. Jan. 2015

HPI-Camp macht Schüler aus ganz Deutschland fit für die Informatik

Potsdam. 40 talentierte Nachwuchsinformatiker aus ganz Deutschland hat das Hasso-Plattner-Institut (HPI) vom 23. bis 25. Januar zu Gast. Die 36 Schüler und vier Schülerinnen hatten an der ersten Runde des 33. Bundeswettbewerbs Informatik (BwInf) teilgenommen. Das Potsdamer Camp soll die Teilnehmer auf die kniffligen Aufgaben der zweiten Runde vorbereiten. Die Jugendlichen können bei dem Camp auch testen, ob der deutschlandweit einmalige Studiengang IT-Systems Engineering, der am HPI angeboten wird, für sie in Frage kommt.

16. Jan. 2015

Erwachsenenbildung in Osterode stärken

Bei seiner ersten Pressekonferenz in Osterode formuliert Thomas Eberwien als neuer Geschäftsführer der Kreisvolkshochschule Südniedersachsen ein klares Ziel. "Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gilt es die Erwachsenenbildung in Osterode zu stärken", kündigt Eberwien an. Der 50-jährige leitet seit 2010 als Geschäftsführer erfolgreich die Volkshochschule Göttingen und ist seit 7. Januar 2015 auch neuer Geschäftsführer der KVHS Südniedersachsen gGmbH. Eberwien ist damit Nachfolger von Göttingens Kreisrat Riethig, der die KVHS zuletzt ehrenamtlich geleitet hat.

13. Jan. 2015

Dreiviertel der niedersächsischen Gymnasien schränken Klassenfahrten deutlich ein

An rund 75 Prozent der niedersächsischen Gymnasien bieten die Lehrer derzeit keine oder deutlich weniger Klassenfahrten an als früher. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des NDR Regionalmagazins "Hallo Niedersachsen" an den Gymnasien und Kooperativen Gesamtschulen. Die Redaktion hatte alle 295 Schulen angeschrieben, 114 antworteten.

5. Jan. 2015

Kreisjugendpflege bietet wieder Ausbildung zum/zur Jugendleiter/-in an

Osterode a.H., 5. Januar 2015 – Ehrenamtlich in der Jugendarbeit Tätige können ab Februar wieder an einer Seminarreihe der Kreisjugendpflege zur Qualifikation als Jugendleiter/-in teilnehmen. Die Ausbildung beginnt am 13. Februar und wird in Seminarblöcken jeweils freitagabends und samstags am 20./21. Februar, 6./7. März, 20./21. März und 17./18. April fortgesetzt. Der obligatorische Erste-Hilfe-Kurs wird bereits am Wochenende des 28. Februar/1. März von 09:00 - 16:00 Uhr stattfinden.

Unsere 291 Autoren und Partner haben für uns 11957 Beiträgen produziert.
Seit 2010 sind unsere Beiträge
265140520 mal aufgerufen worden.

Aktuell besuchen 16581 Gäste unserer Webseite und 2 Redakteure sind online.